Erziehung, Bildung & Ausbildung im Zeitalter der vermeintlichen Hyper-Aufklärung

CABINET SEPTEMBER 2020

Wir Menschen haben uneingeschränkten Zugang zum weltweiten Wissen. Wir sind sehr gut ausgebildet. Wir wähnen uns in einem aufgeklärten Zeitalter. Und dennoch scheint uns – wenn wir uns in unserem persönlichen Umfeld, in der Welt, in den Medien und den Sozialen Medien umsehen –  die Vernunft abhanden gekommen zu sein. Wie konnte das passieren? Und wie kommen wir da wieder raus?

Michael Werzowa, der diesmal als Mentor unser Cabinet begleitet, ist betroffen, wenn er an die Bilder der Rechtsradikalen und Alu-Hut-Träger*innen der Anti-Corona-Demo im August 2020 in Berlin denkt, wenn er in seiner Nähe „Stammtisch-Gespräche“ hört, wenn er an all die Trumps und Orbans in der Welt denkt. Wir beobachten Poster*innen in den Leser*innen-Beiträgen der Online-Zeitungen und in den Sozialen Medien, die uns mit widersprüchlichen Thesen, Ansichten und Informationen überschwemmen und in unseren Köpfen mehr Verwirrung stiften, als zur Klarheit beitragen. Wir Menschen scheinen nicht mehr zu wissen, was wahr, was falsch, wo oben, wo unten, wo links, wo rechts, wo vorne und wo hinten ist. Der aufgeklärte Menschen, das vernunftbegabte Wesen scheint auf seiner ewigen Suche nach Wahrheit die Orientierung zu verlieren, wo wir doch gedacht haben, dass die Aufklärung, die Wissenschaft, die Bildung und die Moderne uns gegen die Unvernunft immunisieren würde.

Leben wir noch in einem Zeitalter der Vernunft, gar der Hyper-Vernunft? Ist Hyper-Aufklärung die endgültige Instrumentalisierung der Vernunft (Adorno, Horkheimer)? Welche Rolle spielen dabei Erziehung, Bildung und Ausbildung in unserer Gesellschaft? Können diese uns wieder auf den Pfad der Vernunft zurück führen? Oder brauchen wir etwas anders, um uns als Menschen und Gesellschaft ausformen und weiterentwickeln zu können?

Wir tauschen in diesem Cabinet Fragen, Problemstellungen, Gedanken, Lösungsansätze und Wege aus. Ein Ausgangspunkt, an dem wir konkrete Erfahrungen einbringen und prüfen.

MENTOR*INNEN

Michael Werzowa

FORMAT

Erfahre mehr über unser Cabinet.

TERMIN

Mittwoch, 09.09.2020, 18:30-21:00

ORT

IH

CREDIT

Bild von Tania Dimas auf Pixabay